Marcella Milano

ein echtes Münchner Kindl, machte Ihre ersten Schritte auf der Bühne an der renommierten Tanzschule von Jessica Iwanson in München. Zeitgleich sammelte Sie Erfahrungen
im Theater, Bühnendramen und Kindermusicals. Marcella debütierte 1990 in Spanien mit der Travestiegruppe “L’ Avantgarde” und entdeckte dort Ihr Talent für die Kunst der Verwandlung. In Spanien kreuzten sich die Wege mit Gerda Gans, die Sie schließlich 1999 für die Gruppe “Lady Lords & Company” gewinnen konnte.

Die Femme Fatale der Truppe besticht durch außergewöhnliche und aufwändige Kostüme und zeigt Vielseitigkeit bei Ihren Choreografien und Showacts.

Ihr persönliches Highlight: Ein Auftritt als Marilyn Monroe bei der Geburtstagsgala des damaligen US-Präsidenten Bill Clinton während seines Staatsbesuches in Spanien 1997.